FAQ

Wünscht Du Dir Unterstützung? Ich bin hier, um Dich zu begleiten!

Durchsuche die Liste der häufig gestellten Fragen & Antworten. Wenn Du nicht findest, wonach Du suchst, kannst Du Dich gerne an mich wenden & Deine eigenen Fragen stellen.

Stelle Deine eigene Frage
fragezeichen

Was bedeutet systemische Beratung?

Systemische Beratung ist ein Beratungsweg, der seinen Ursprung in der Familientherapie hat. Die Grundannahme lautet, dass jeder einzelne Mensch Teil eines Systems ist. Ein System besteht aus den Mitmenschen, von denen der Einzelne umgeben ist. Die Systemik unterscheidet dabei ganz unterschiedliche Systeme wie beispielsweise das “Freunde-, Arbeits- und Familiensystem.” Systemisch bedeutet im Sinne der Beratung, dass das zwischenmenschliche System, innerhalb dessen sich der Klient befindet, untersucht wird.

Was erwartet mich in einer systemischen Beratung?

Innerhalb der systemischen Beratung kommen unterschiedliche systemische Methoden zum Einsatz. Ziel ist es, den Problemzustandes zu analysieren, sowie Ressourcen und systemische Zusammenhänge aufzuklären. Sie helfen dabei aktiv mit, eine persönliche Lösung zu entwerfen und im eigenen System umzusetzen. Dabei stehe ich Dir als systemischer Berater zur Seite.

Systemische Beratung: Kosten und Organisatorisches

Die Preise findest Du im Angebot bei den jeweiligen Beratungsvarianten. Grundsätzlich orientiere ich mich jedoch auch an den persönlichen Lebensumständen eines jeden Einzelnen. Sprich mich gerne im Erstgespräch darauf an – gemeinsam finden wir eine Lösung.

Kann ich die Kosten der systemischen Beratung bei der Krankenkasse einreichen?

Nein, die Krankenkasse finanziert die systemische Beratung nicht. Ich biete Dir allerdings ein 20-minütiges Telefonat, um mich und meine Arbeitsweise kennenzulernen. Danach entscheidest Du, ob Du eine systemische Beratung in Anspruch nehmen möchtest. Als Selbstzahler profitierst Du außerdem davon, dass keinerlei Auskunft an Krankenkassen oder sonstige Dritte weitergegeben werden.

Wann erfolgt die Rechnungserstellung nach der systemischen Beratung?

Du erhältst einmal am Ende des Monats eine Rechnung. Darauf findest Du alle Beratungsangebote, die Du im jeweiligen Monat in Anspruch genommen hast. Gut zu wissen: Als systemische Beraterin bin ich nicht umsatzsteuerpflichtig.

Wo findet die systemische Beratung statt?

Ich biete die systemische Beratung in München an. Dabei begegnen wir uns entweder in meinen Räumlichkeiten vor Ort oder auch nur digital. Ich begleite Dich gerne auch telefonisch oder via Videobesprechung auf Deinem Weg.

Wie kann ich eine systemische Beratung buchen?

Am einfachsten buchst Du einen Termin für die systemische Beratung direkt über meine Website. Du findest den „Termin buchen“ Button oben rechts im Eck. Hier kannst Du aus meinem systemischen Beratungsangebot auswählen und einen präferierten Termin angeben. Alternativ erreichst Du mich auch telefonisch oder per E-Mail.

Welche systemischen Methoden kommen bei der Beratung zum Einsatz?

Das konkrete Vorgehen mache ich immer von Thema und Person abhängig. Nicht jede systemische Methode passt zu jedem Klienten. Du fragst Dich dennoch, was eine häufige Methode der Systemik ist? Dann ist beispielsweise die Familienaufstellung zu nennen. Dabei kannst Du die Dynamiken innerhalb Deiner Familie von außen betrachten und neue Perspektiven erhalten.